Young Spirit Eternal Leesha  x Quick Stepers Haldor

Für den zweiten Wurf mit Leesha haben wir uns für Haldor entschieden.

Haldor hatte ich schon lange "auf dem Schirm" und als seine Zuchtzulassung endlich da war, da gab es nichts mehr zu überlegen.

Ich freue mich sehr, dass Haldors Besitzer Thorsten uns seinen Rüden anvertraut hat.

Leesha und Haldor waren sich auf Anhieb sympathisch, der Deckakt verlief völlig natürlich und harmonisch, so wie man sich das wünscht. Auch das Nachdecken am nächsten Tag war perfekt.

"Hochzeit" hatten Haldor und Leesha am 25. und 26. Januar 2021.

 

Am 24. März haben 8 Welpen das Licht der Welt erblickt.

Näheres im Welpentagebuch


Hier die Ahnentafel der Welpen

Ahnentafel

 

Thorsten, der Besitzer von Haldor, beschreibt seinen Rüden so:

 

Haldor ist als dritter Rüde aus der zweiten Zuchtlinie der „Quick Steper’s„ zu uns gekommen und ist ebenfalls wie die anderen Zwei ein verträglicher Rüde.

Er ist ausdrucksstark mit einem sanften Wesen, dass geführt werden will.

Sein Lining ist toll und die Nase immer im Einsatz. Kein Gelände kann ihn aufhalten.

Außer zur Jagd und Dummy, habe ich Haldor fast täglich mit zur Arbeit im Bestattungswald und Büro, wo er mit vielen Menschen und Hunden Kontakt hat.

 

Bilder von Quick Stepers Haldor:

Wir versprechen uns aus diesem Wurf freundliche, arbeitsfreudige Hunde, die ihren Anlagen entsprechend gearbeitet werden möchten. Als reine Familienhunde sind sie nicht geeignet.

Welpen aus dieser Verpaarung geben wir bevorzugt an Dummybegeisterte, Jäger, Rettungshundeführer ab.

Wir helfen auch gerne bei der Vermittlung zu geeigneten Trainern, denn auch Erstlingsführer sind als Interessenten herzlich willkommen.

 

NEWS

 

 

Once a Labrador gets hold of your heart it will not let you escape

 

 

"Ramba-Zamba mit Labbi Mamba"
In diesem Buch hat "Young Spirit Dancing Mamba" das Sagen.

Ein Leben ohne Hund

ist wie ein Himmel

ohne Sterne